Januar, Februar, März, April –

die Jahresuhr steht niemals still.

Kennt noch jemand dieses Lied von Rolf Zuckowski?

Bald ist endlich der März rum. Irgendwie mag ich diesen Monat nicht.

Das hat aber auch sicherlich damit zu tun, dass im April viele schöne Sachen anstehen.
Wir bekommen Besuch von einer Schulfreundin samt Mann, dann hab ich Geburtstag, kurz darauf ist Ostern, ich fliege zu meinen Eltern und wenn ich von dort wiederkomme ist schon wieder Chorwochenende.

Volle Action also!

Ansonsten beschäftige ich mich mit meinem grünen Daumen.
Letztes Jahr hab ich ja ein paar Ringelblumen- und Basilikumsamen besorgt, die werde ich bald aussähen. Anzuchterde ist schon parat, nun brauche ich nur noch ein paar Pöttchen zum Sähen.
Mal schauen, vielleicht werden meine Balkonkästen dieses Jahr ganz wild durcheinander bepflanzt, statt schön symmetrisch.

Aus Gründen beschäftige ich mich auch derzeit mit dem Thema Sprossen und Keimlinge.
Außer Kresse kenne ich da bisher gar nichts. Sowas gabs bei uns dahiem irgendwie nicht und ich bin bisher auch nicht auf die Idee gekommen, mal welche zu züchten.
Zu Kresse hab ich ein zwiegespaltenes Verhältnis. Eigentlich finde ich sie eklig, vor allem den Geruch. Trotzdem packe ich sie mir immer gierig aufs Brot, wenn denn mal welche da ist.

Der Körper weiß wohl, was er will.

Jedenfalls habe ich mir jetzt ein Keimglas und ein paar Samen bestellt.
Angefangen hab ich mit Alfalfasamen. Schön einweichen lassen, während ich beim Chor war und dann jeden Morgen und Abend einmal schön spülen.
Und tatsächlich, gestern abend zeigten sich die ersten Keime und heute morgen war schon ordentlich was los im Glas. Spannend!

Jetzt müssen sie nur noch schmecken. :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s