Wöchentlicher Statusbericht XXXII

Wie weit bin ich: 35+0
Bauchumfang: am Bauchnabel: 107 cm
Gewicht: 70 kg
Der beste Moment diese Woche: Die heutige Kontrolle im KH: Alles weiterhin super, das Fruchtwasser ist wieder mehr geworden. Möglicherweise kann es sich doch noch drehen. Ich bin grade voll Hoffnung und Optimismus!
Das war doof: Die Deutsche Bahn. Wie meine Oma geistig nun doch immer weiter abbaut. Die Erkenntnis, dass der Mutterschutz jetzt die ganzen Wehwehchen rauskitzelt.
Ich vermisse: Ach, eigentlich nix.
HeißhungerAppetit auf: Alles irgendwie.
Wehwehchen/Symptome: Wassereinlagerungen. So richtig schöne und alles auf einmal. Rückenschmerzen, im Kreuzbein.
Gekauft/Bestellt: Stillbustiers. Pflegezeug fürs Kind. Windeln. Klamöttchen in Gr. 50-62. Handtücher und Waschlappen.

Advertisements

2 Antworten auf „Wöchentlicher Statusbericht XXXII

  1. Juhu!!! Mehr Optimismus für alle! :-)

    Oder etwas norddeutsch distanzierter: vielleicht klappts ja doch nch mit der Drehung. Dürfteste dann wieder zu Hause gebären? Und machst Du die indische Brücke weiterhin?

  2. Die indische Brücke mache ich jetzt wieder.
    So richtig an eine Drehung glaube ich nicht, aber die Hoffnung ist auf jeden Fall da.

    Naja, von einer Hausgeburt rät mir ja eh jeder ab, außer der Hebamme.
    Ich werde jetzt mal abwarten und dann im Fall einer Drehung das mit ihr besprechen. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.